Premiere für Otomo- KKJS im Karate

Kreis-, Kinder- und Jugendspiele im Karate 2016

IMG_1619

Jährlich veranstaltet der Oberlausitzer Kreissportbund dieses Ereignis in den unterschiedlichsten Sportarten. Für die Sportart Karate war die Karate Schule OTOMO Zittau in diesem Jahr der Ausrichter und es war eine Premiere, solch eine Veranstaltung, in dieser Größenordnung, auszurichten. Der bisherige Ausrichter, unsere Sportfreunde aus Görlitz, hatte die Messlatte recht hoch gehangen. Schon frühzeitig begann die Vorbereitung mit der Hallenauswahl und –bestellung, dann ging es in kleineren organisatorischen Schritten weiter bis zur Ausschreibung und abschließend hinein in die heiße Phase der Teilnehmererfassung und –aufbereitung. Starterlisten erstellen, Setzungen beachten, kontrollieren, verwerfen, anpassen bis alles stimmte. Unmittelbar vor dem Wettkampftag stand dann die Vorbereitung der Halle an: Matten auslegen, Pools abkleben, Equipment für die Tischbesatzungen und Kampfrichter bereitstellen, den Cateringbereich einrichten usw. Alles ging einigermaßen reibungslos und die vorbereitete Wettkampfstätte erwartete die Akteure. … » mehr »

Soundkarate- eine weitere Bereicherung für Otomo

Janine Teichgräber hat Ende April, trotz etwas anderer Umstände, die Möglichkeit der Zertifizierung zur Soundkarate-Trainerin im Verein erlangt und konnte an einem vollgepackten Seminar- und Praxistag tolle Erfahrungen und Ideen sammeln, die natürlich auch ins Kindertraining der Karate-Schule Otomo einfließen werden! Bei dem Begriff Soundkarate assozieren ohne Frage, die Meisten, Karate mit Musik.. aber das ist bei weitem nicht alles, was das Trainingskonzept des Soundkarate zu bieten hat. … » mehr »

Koryu Uchinadi Seminar am 16./17. April

Aus Nah (Sachsen) und Fern (bis aus Rheinland-Pfalz) kamen dieses Wochenende Karateka im Otomo Dojo in Zittau zusammen, um gemeinsam unter der Anleitung von Renshi Olaf Krey (5. Dan) zu üben und sich mit der Geschichte des Koryu Uchinadi zu beschäftigen.  Koryu Uchinadi basiert auf den fünf alten Kampfkünsten Okinawas und des Ryukyu Königreichs. Diese fünf Kampfkünste sind Ti’gwa (Schlagtechniken), Tuite (Kontrolltechniken/Grifftechniken), Tegumi (Ringen), Kata (festgelegte Formen) und Buki’gwa (Waffen). Olaf Krey sensei unterrichtet Koryu Uchinadi und Yamane Ryu als offizieller Vertreter von Hanshi Patrick McCarthy (9. Dan) in Deutschland. … » mehr »