Dojo-Lehrgang mit Nagai Shihan am 13./14. Mai 06 in Zittau

Wie jedes Jahr war an diesem Wochenende Nagai Shihan zu Gast in unserem Dojo und wir konnten ein interessantes Wochenende bei Training und abendlichem Zusammensein verbringen. Die Trainingseinheiten waren interessant zusammengestellt und wurden allgemein mehr dem sportlichen Aspekt gerecht.

Das Katatraining befasste sich hauptsächlich mit den Shotokan-Standard Kata und war in der angeboten Form sicherlich ein guter Anschauungsunterricht für alle Beteiligten. Die Abendveranstaltungen waren diesmal auch recht gut besucht und es gab ausreichend Gelegenheit für eine gute Kommunikation mit den „Fach-kollegen und -innen“.
Langsam scheint sich die Qualität der Veranstaltung herumzusprechen, denn neben unseren „Standardgästen“ schaute man auch aus der Richtung Bayern und dem Zittauer Akari-Dojo bei uns vorbei!

Die Lehrgangsteilnehmer mit Nagai Shihan und Thomas Hönel, Leiter der Karate-Schule OTOMO, in der Mitte.

Für einige unserer Dojo-Mitglieder waren die anstehenden Prüfungen natürlich der Höhepunkt. Es traten zur Prüfung an und bestanden:
8. Kyu         Elisha-Dan / Woloschin, David / Laube, Robin / Weickert, Jessica / Seibt, Benjamin / Schmidt, Felix
7. Kyu         Hollenbach, Marie-Luise
6. Kyu         Trunz, Matthias
5. Kyu         Fuchs, Alexander
4. Kyu         Baier, Sören / Michalsky, Lutz

Glückwunsch an alle Prüflinge an dieser Stelle!

Janine Teichgräber und Helge Weiselowski beim Kumite
Marko Wäger demonstriert Mawashi-Geri
Kata-Training der Damen
Fortgeschrittenen-Kihon
die Herren beim Kata-Training
Kumite
Synchron-Kata
"KIAI-SPEEDO" - Kihon

Kommentare

Powered by Facebook Comments