Einladung

Einladung zur Mitgliederversammlung

Unsere Mitgliederversammlung findet statt am 19.10.2022 um 18:00 Uhr im Vereinsgebäude der Karate Schule OTOMO Zittau e.V., Zur Reißigmühle 1A in 02763 Zittau

Tagesordnung

1.Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Beschlussfähigkeit und Stimmberechtigung

3. Vorstellung der Tagesordnung mit Frage und Aufnahme von Ergänzungen, Änderungen

4. Rechenschaftsbericht des Vorstandes und Aussprache dazu

5. Entlastung des Vorstandes

6. Wahlen

6.1 Wahl des 1, Vorsitzenden

6.2 Wahl des Finanzvorstandes

7. Sonstiges

Wir bitten um eine rege Teilnahme an dieser Veranstaltung

Neubesetzung im Vereinsvorstand – Ausschreibung

Auf Grund von familiären Belastungen ist die bisherige Vereinsvorsitzende von ihrer Funktion zurückgetreten. Die Stelle ist somit neu zu besetzen und wird hier ausgeschrieben.

der Text verwendet das generische Maskulinum

Ausschreibung für die Wahlfunktion -1. Vorsitzender des Vorstandes- der Karate Schule OTOMO Zittau e.V.

Hauptaufgabe des 1. Vorsitzenden im Verein

  • gewährleistet, die Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben des Vereins
  • treibt die Erfüllung des Vereinszwecks voran
  • repräsentiert den Verein nach Innen und Außen
  • ist sportpolitisch prägende Kraft des Vereins
  • ist bei Versammlungen der Vorsitzende und leitet diese
  • vermittelt zwischen den Mitgliedern und der Öffentlichkeit (als Bindeglied)

Vertretungsaufgaben des 1. Vorsitzenden im Verein

  • vertritt den Verein bei Ämtern und Behörden
  • ist Bindeglied zu Verbänden und Dachorganisationen
  • repräsentiert den Verein bei Vereinsveranstaltung anderer Gruppierungen

Vereinsinterne Aufgaben des Vorsitzenden

  • beruft Versammlungen ein und stellt die Tagesordnung auf
  • übernimmt die Leitung von Versammlungen und Sitzungen
  • legt den Mitgliedern den Geschäftsbericht vor
  • kontrolliert und überwacht die Beschlüsse der Mitgliederversammlungen und Sitzungen
  • ist für die Beschaffung von Geldern verantwortlich (z.B. durch Spenden, Sponsoring, oder Zuschüssen)

Entscheidungskraft des 1. Vorsitzenden

  • entscheidet (mit dem Vorstand) über wichtige Vereinsangelegenheiten (z.B. Neuanschaffungen, Satzungsänderungen etc.)
  • hat bei einer Stimmengleichheit in Abstimmungen Entscheidungsmacht

Organisatorische Aufgabenbereiche des 1. Vorsitzenden

  • plant und optimiert Abläufe der Vereinsarbeit
  • optimiert Prozesse verschiedener Bereiche
  • wickelt organisatorische Angelegenheiten der Mitglieder ab (z.B. Mitgliedsanträge)

Personalaufgaben des 1. Vorsitzenden

  • überwacht und kontrolliert die fristgerechte Durchführung von Einzelaufgaben innerhalb des Vorstands und des gesamten Vereins
  • informiert Mitglieder über Neuigkeiten im Vereinsleben oder in der Vereinsverwaltung
  • delegiert Mitglieder und schafft/nutzt Weiterbildungsmöglichkeiten
  • fungiert als Ansprechpartner in personellen Fragen

Weitere Aufgaben des 1. Vorsitzenden

  • hat die Unterschriftenbefugnisse für Vereinskorrespondenz bzw. Rechtsgeschäfte
  • erstellt Jahresberichte
  • legt Richtlinien für das Zusammenleben innerhalb des Vereins fest
  • vereinbart Ziele mit Mitgliedern
  • hält ein positives Klima innerhalb des Vereins aufrecht
  • vertritt den Verein stets positiv im gesellschaftspolitischen Bereich
  • kooperiert mit anderen Vereinen, Stadträten, Ausschüssen etc.

Bewerbungen sind bis 01.07.2022 an Heinz Deecke (2. Vorsitzender) schriftlich unter

heinz.deecke @hotmail.de oder persönlich abzugeben. Über die Vergabe entscheidet die Mitgliederversammlung.

Corona News

Liebe Sportfreunde,

in untenstehenden Link findet ihr die aktuellen Regelungen (gültig bis 6. Februar 2022)

https://www.oberlausitzer-ksb.de/news/1/704267/nachrichten/wir-k%C3%B6nnen-wieder-sport-treiben!.html

Das Kindertraining kann also wie bisher weitergeführt werden und wird erweitert auf die Altersgruppe U18. Alle die aktuell 17 Jahre alt sind sind damit gemeint.

Warten wir die weitere Entwicklung ab. Der jetzige Zustand ist nicht zufriedenstellend da teile unserer Mitglieder vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen sind.

HD

Ergänzung zur Mitteilung vom 14.01.22

Wir führen das Training in allen Gruppen wie gewohnt durch. Jeder entscheidet in eigener Verantwortung über seine Teilnahme. Es versteht sich von selbst das diese Entscheidung die jeweilige Befindlichkeit hinsichtlich der gegenwärtigen Infektionslage berücksichtigt.

Eilmeldung

Am Dienstag, 28. Dezember 2021 findet kein Kindertraining statt !