Eine Ehrung der besonderen Art

DSC07724

Am 30.01.2014 konnten sich, während einer Sitzung des Stadtrates, Janine Teichgräber, Robert Grüner und Heinz Deecke in das „GOLDENE BUCH des Sports“ der Europäischen Sportstadt Zittau eintragen. Vorausgegangen war ein Beschluss des Stadtrates verdienstvolle Sportler und Trainer für ihre Leistungen in ihrer Sportart und der damit erzielten positiven Außenwirkung für die Stadt Zittau, zu ehren.

Die jahrelange erfolgreiche Wettkampftätigkeit verbunden mit zahlreichen Podiumsplätzen und Meistertiteln bei nationalen Meisterschaften und internationalen Pokalkämpfen fand hier eine würdige Form der Anerkennung. Diese erfolgreiche Entwicklung ist das Ergebnis einer hohen Leistungs- und Motivationsbereitschaft der Akteure und der Entwicklung spezifischer, zielführender  Trainingsformen.

Auf dieses Fundament aufbauend, werden wir weiter daran arbeiten auch in Zukunft unseren Verein, unsere Sportart und die Stadt Zittau erfolgreich zu repräsentieren.

Kommentare

Powered by Facebook Comments