Erfolgreich im Harz – International Open Cup (WKF)

Am 12.5.07 starteten die Otomo-Karateka Richard Stibale, Robert Grüner, Julia Wehnert und Janine Teichgräber auf dem »International-Open-Karate-Cup« in Ilsenburg bei Wernigerode (Harz). Das Turnier wurde nach dem Regelwerk der World Karate Ferederation WKF ausgetragen. Für Richard Stibale und Robert Grüner war es das erste internationale Turnier, beide kämpfen gut, aber konnten sie sich leider nicht gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

Julia Wehnert ging bei den Junioren an den Start und belegte den 2. Platz in Kumite.
In der Seniorenklasse startete Janine Teichgräber und erkämpfte sich gegen die starke norwegische und russische Konkurrenz in Kata und Kumite den 4. Platz.

In der Kategorie Kumite-Team Senioren sicherten sich Julia Wehnert und Janine Teichgräber einen sehr guten 2. Platz, obwohl sie ohne der Dresdnerin Dana Raczyniski nur zu zweit kämpften – herzlichen Glückwunsch!

Gut gelaunt und erfolgreich: Robert Grüner, Julia Wehnert, Janine Teichgräber und Richard Stibale

Kommentare

Powered by Facebook Comments