Heinz in Meerane

Heint Deecke auf dem Stilrichtungslehrgang Shotokan des SKB in Meerane

Am 11.10.14 trafen sich eine stattliche Anzahl von Karatekas zum Stilrichtungslehrgang in Meerane. Hauptsächlich angesprochen waren Dojoleiter, Trainer und Prüfer. Dementsprechend war auch die Auswahl der Themen und die dazugehörenden Referenten.

Die erste Einheit gestaltete Jörg Riester, Stilrichtungsreferent Shotokan, mit einem hochinteressanten Thema, dem üben der Ten no Kata. Diese alte und fast vergessene aber einzige Kumitekata des Shotokan interpretierte er uns in der Fassung von Yoshitaka (Gigo) Funakoshi. Wir erlernten die Omote- und Ura Form (ohne und mit Partner). Eine, für mich, neue und interessante Erfahrung, ist doch in dieser Kata die ganze Effizienz des Shotokan der damaligen Zeit enthalten.
Einheit Zwei gehörte Lutz Heinke, Wettkampf-Stützpunktleiter in Görlitz. Lutz, seiner Intuition gerecht werdend, ließ uns in der dynamischen Form des heutigen Wettkampf-Karate agieren. Besonderer Augenmerk lag dabei auf dem richtigen Distanzverhalten und der situationsgerechten Reaktion. Eine Einheit mit viel Tempo aber auch Spaß.

Die dritte Einheit wurde von Dr. Sven Hensel, Landesprüferreferent Shotokan, betreut. Sein Schwerpunkt lag auf der richtigen Ausführung des Mikazuki Geri, einer Technik die in Prüfungen oft nicht so dargestellt wird wie es erforderlich wäre. Einige sehr schöne (Vor)Übungen als Heranführung an die Technik konnte ich mir mit nach Hause nehmen. Wichtig und in der Praxis oft vergessen, der Hinweis auf die Vorbildrolle des Trainers/Schwarzgurtes denn Schüler kopieren meistens ihren Lehrer und damit auch dessen Eigenheiten bei der Ausführung die zwar gerechtfertigt sein können aber den Prüfungskriterien widersprechen können.
Abgerundet wurde der Lehrgang mit einigen organisatorischen Informationen und Diskussionen. In Summe, ein Lehrgang der seine Bezeichnung verdient und in dieser Form eine Fortsetzung bekommen sollte.

Heinz

 

 

Distanz aufnehmen und dann... Das war Meerane 2014 Infos sind auch wichtig

Kommentare

Powered by Facebook Comments