Zittauer Stadtfest und Königszug mit den Otomos

Die Karate Schule Otomo beteiligte sich am vergangen Wochenende aktiv am Zittauer Stadtfest, ganz nach dem Motto: Mittendrin statt nur dabei :)
Am Samstag konnte eine kleine aber feine Otomo-Delegation bei einer sehr interessanten und abwechslungsreichen Kampfsportvorführung auf dem Marktplatz bestaunt werden.
Hier war für jeden was dabei von Sportkarate, Grundschultechniken, Kata-Anwendung, Schwertkampf bis hin zu Selbstverteidigung sowie einer Kata-Aufführung!

An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank für die Unterstützung durch unseren Kampfsportfreund Heiko Kother, Leiter des Budo-Club Seifhennersdorf.

Auch am Sonntag waren die Otomos wieder präsent, ca. 15 Otomos von alt bis jung waren beim Zittauer Königszug unterwegs. Im Block D präsentierten wir nach unzähligen Minuten des Wartens unseren Verein.

Es war ein erlebnisreiches Wochenende und wir sind sicherlich auch beim nächsten Stadtfest wieder am Start ;)

Kommentare

Powered by Facebook Comments