Dank an Heinz und Lutz

Shorin-Man und Power-Man

Für den unermüdlichen Einsatz bei der WM-Vorbereitung und zigtausend gefahrene Kilometer in 2006 bedankte sich der Leiter der Karate-Schule Otomo Thomas Hönel bei Heinz Deecke und Lutz Michalsky mit einer Urkunde und einem personalisierten, schicken T-Shirt – beide Männer waren sichtlich erfreut über diese Überraschung und die witzige Idee!

Lutz Michalsky, Thomas Hönel und Heinz Deecke beim Otomo-Stammtisch in der Zittauer Kneipe „Erbse“

Kommentare

Powered by Facebook Comments