„Ganz anders aber doch irgendwie ähnlich“ Japan-Vortrag mit Norbert Krausz

Der Berliner Design-Student und ehemalige Otomo-Karateka Norbert Krausz weilte 2007 fünf Monate als Praktikant und Reisender in Japan. In seinem ganz persönlich gefärbten Vortrag in der Karate-Schule Otomo ging er auf Leben, Arbeiten, Reisen und auf Handwerks- und Alltagskultur im Land der aufgehenden Sonne ein. Anders als sonst, bei Vorträgen dieser Art, machte Norbert keinen Bogen um Themen wie Überabreitung, Verwestlichung und Bürokratie – ein spannender und lang nachwirkender Vortrag, auch für Norbert.

Kommentare

Powered by Facebook Comments