Die scheinbar unendliche Fahrt zum Gasshuku!

Wieder ging es auf die unendliche Reise ins ferne Saarburg um einmal im Jahr mit alten und neuen Gesichtern zu trainieren. Besonders aber hatten sich Janine, Alex und Robert vorgenommen ihre derzeitige Graduierung aufzuwerten. Prüfungen waren also angesagt. Auch waren wir neugierig was der aktuelle Gasttrainer mit uns veranstalten würde. Aragene Sensei enttäuschte uns keineswegs, denn seine Trainingseinheiten waren geprägt von einfachen und pragmatischen Techniken. … » mehr »

Wochenend-Dojo-Lehrgang mit Nagai Sensei

Trotz Hochwasserschäden und Baumaßnahmen am und im Otomo-Dojo, dass Training bleibt nicht auf der Strecke! Aus diesem Grund trafen sich gestern und heute trainingswütige Otomos und Dates (unsere Löbauer Kollegen) in der Turnhalle der Zittauer Busch-Schule, um unter der Leitung des Shotokan-Karate-Experten Nagai Shihan, 8. Dan, zu trainieren. Alles lief bestens und jeder konnte für sich wieder neues mitnehmen und liegengebliebenes auffrischen. Gürtelprüfungen kamen am Schluß und konnten sich sehen lassen – Glückwunsch an Alle!

Vielen Dank für die Spenden die am Wochenende eingegangen sind!!!!!!

Nagai Sensei in Zittau

Nagai Sensei demonstriert Kakiwake-Uke während des Kata-Trainings. Foto: Richard Röseler

So viele Schwarzgurte waren noch nie auf einem Zittau-Lehrgang mit Nagai Sensei (übrigens der 20.!), sogar “Schoko” aus Düsseldorf war, zu aller Überraschung, angereist. Von soweit her hat es schon lange niemanden mehr zu einem Lehrgang mit Nagai Sensei nach Zittau verschlagen. Und so gestaltete sich das Training am Samstag: viele anspruchvolle Übungen, Kombinationen und Kumite-Formen bei denen vor allem die Kadermitglieder voll auf ihre Kosten kamen,  … » mehr »

»Super Klasse!« – das war das 1. Zittauer Cross-Training-Seminar!

Die Ringer Benjamin und Björn Hauck begeisterten alle Teilnehmer mit ihren Techniken und flexiblen Aktionen. Foto: Simon Pech

»Das war echt Klasse!« so die einhellige Meinung aller Teilnehmer am Abend des 29. August. Bis aus dem Vogtland waren interessierte Gäste angereist um den Erfahrungen und Ausführungen von Stefan Brussig (Boxen), Benjamin und Björn Hauck (Ringen), Stefan Götze (Ju-Jutsu) und Thomas Hönel (Karate) zu lauschen und natürlich zu üben. Zehn Uhr war Start an diesem Samstagvormittag und trainiert wurde bis knapp vor achtzehn Uhr. … » mehr »